Startseite

  Unsere Einrichtung

  Arbeitsschwerpunkte

      => Förderschwerpunkte

      => Bayerischer
           Erziehungsplan

      => Feste und Feiern

      => Elternarbeit

      => Zusammenarbeit
           mit anderen

  Unsere Gruppen

  Die Kita im Jahreskreis

  Impressum

      => Träger

Medienbildung und -erziehung,
elementare informationstechnische Bildung

  <= Zurück zu den Schwerpunkten      

    Nächster Schwerpunkt =>      

Kinder kommen von klein auf mit Informations- und Kommunikationstechnik und mit Medien in Berührung. Sie haben auch ein hohes Interesse daran. Im Verlauf seines Heranwachsens lernt das Kind, die Medien und Techniken zu begreifen und zu handhaben. Wir können den Kindern behilflich sein, den richtigen Umgang damit zu lernen, sie Medienkompetent zu machen, indem wir Übungsfelder schaffen im Umgang mit fertigen Medienprodukten:

  • Bilder-, Märchen- und Geschichtenbücher, Lexika, Atlanten

  • Büchereibesuche, Buchausstellungen

  • Tonträger (z.B. Kassetten und CD)

  • Computer

Übungsmöglichkeiten in der aktiven Medienarbeit:

  • Bilderbücher selbst gestalten

  • Fotografieren

  • Tonbandaufnahmen selbst produzieren: Hörspiele, Interviews

  • Kurze Filme produzieren

  • Mit Malprogrammen vorgefertigte Bilder mit dem Pinsel oder Stift fertig stellen

  • Wichtig dabei ist, die Kinder beim Hineinwachsen in die Medienwelt fachkompetent zu unterstützen, mit ihnen zusammen den sachgemäßen Umgang einzuüben. Z.B. Bevor ein Kind am Computer arbeiten darf, wird es einen "PC-Führerschein" machen.

    Kinder erhalten in der Kita die Gelegenheit, die Medienerfahrungen, die sie außerhalb der Kita machen, kindgemäß zu verarbeiten, z.B. im Rollen - und Puppenspiel, Theater- und Verkleidungsspiel, Bewegungs- und Tanzspiel, Malen/Zeichnen und Erzählen.