Startseite

  Unsere Einrichtung

  Arbeitsschwerpunkte

      => Förderschwerpunkte

      => Bayerischer
           Erziehungsplan

      => Feste und Feiern

      => Elternarbeit

      => Zusammenarbeit
           mit anderen

  Unsere Gruppen

  Die Kita im Jahreskreis

  Impressum

      => Träger

Naturwissenschaftliche und technische Bildung

  <= Zurück zu den Schwerpunkten      

    Nächster Schwerpunkt =>      

Kinder haben ein natürliches Interesse an Phänomenen der Natur und Umwelt sowie am Experimentieren und Beobachten. Ein Indiz dafür sind die vielen Warum-Fragen von Kindern, mit denen sie häufig Naturphänomene hinterfragen. Naturwissenschaftliche und technische Experimente leisten einen wesentlichen Beitrag, den persönlichen Bezug der Kinder zu ihrer Umwelt zu festigen und zu erhöhen. Die Erinnerungsfähigkeit an einzelne Experimente ist überraschend hoch.

Beispiele zur pädagogischen Umsetzung:
 

  • Über Aktionen wie Anfassen, Kneten, Pusten, Riechen, Luftblasen erzeugen oder

  • Spielen mit Kugelbahnen erhalten sie erste Zugänge zu naturwissenschaftlichen und technischen Vorgängen.
  • Über Aktionen wie Anfassen, Kneten, Pusten, Riechen, Luftblasen erzeugen oder

  • Spielen mit Kugelbahnen erhalten sie erste Zugänge zu naturwissenschaftlichen und technischen Vorgängen.

  • Die Kinder lernen den Aufbau einer Versuchsanordnung kennen, nehmen die Versuche mit allen Sinnen wahr und führen diese auch selbst durch.

  • Sie gewinnen Erkenntnisse und können diese evtl. auch auf andere Bereiche

  • übertragen. (z.B. Lösen eines Zuckerwürfels in Wasser; Entwicklung einer Tulpe aus einer Zwiebel)
  • Sie erhalten Einblick in physikalische Gesetzmäßigkeiten (z.B. Schwerkraft).

  • Eltern mit entsprechendem Fachwissen können einbezogen werden (z.B. bei Besichtigung einschlägiger Einrichtungen und Betriebe)

  • Sammeln, sortieren und ordnen sowie benennen und beschreiben verschiedener Naturmaterialien

  • Kennen lernen von verschiedenen technischen Anwendungen (z.B. Waage, Magnet, Rad schiefe Ebene usw.